Ausschuss

Diabetologe DDG

Der Ausschuss Diabetologe DDG verantwortet als Expertengremium die Weiterbildung und Anerkennung zur Diabetologin/ zum Diabetologen DDG. In diesem Zusammenhang regelt er das Antragsverfahren und sorgt für die Planung der hochwertigen Weiterbildungsangebote zum Thema "Klinische Diabetologie".

Ziele und Aufgaben

  • Weiterentwicklung Curriculum für die Diabetologin/ den Diabetologen DDG
  • Überarbeitung Curriculum für die Kurse „Klinische Diabetologie“ (80-Stunden-Kurs), Anpassung an modulare Weiterbildung

Aktuelle Projekte

  1. Bearbeitung aller Anträge auf Anerkennung als Diabetologin/ Diabetologe DDG
  2. Sicherung der Einhaltung der Qualitätsstandards in der Weiterbildung zur Diabetologin/ zum Diabetologen DDG
  3. Entwicklung und kontinuierliche Aktualisierung des Curriculums für den Kurs „Klinische Diabetologie“
  4. Planung, Organisation und Durchführung der Kurse „Klinische Diabetologie“
  5. Vorgabe und Gewährleistung der Qualitätsanforderungen in den Seminaren „Kommunikation und patientenzentrierte Gesprächsführung in der Diabetologie“, Akkreditierung der Veranstaltungsanbieter

Vorsitzender

Interessiert? Hier geht es zu mehr Informationen zur Qualifikation

Haben Sie Fragen?

Team Wissenschaft, Versorgung & Zertifizierung