Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Seit über 55 Jahren setzt sich die DDG für ihre Mitglieder ein. Wir sind stolz darauf, mittlerweile weit über 9.000 Mitglieder zu haben. 

„Zweck der Gesellschaft ist die Unterstützung der wissenschaftlichen und praktischen Arbeit zur Erforschung, Prävention und Behandlung des Diabetes mellitus sowie die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens.“

Zur Erreichung dieses Zweckes entfaltet die Gesellschaft in erster Linie folgende Tätigkeiten:

  • Vereinigung aller auf dem Gebiet des Diabetes mellitus tätigen Forscher und Ärzte
  • Förderung der Forschung in der Diabetologie
  • Unterstützung des wissenschaftlichen und klinischen Nachwuchses
  • Veranstaltung wissenschaftlicher Tagungen
  • Entwicklung von Leitlinien in Diagnostik und Therapie
  • Definition von Standards für Qualitätssicherung und Zertifizierung
  • Intensive Kontakte zu Verbänden der Betroffenen
  • Pflege internationaler Beziehungen zu relevanten Gesellschaften
  • Förderung sozialmedizinischer Aktivitäten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Einflussnahme auf Diabetiker betreffende sozialpolitische Entscheidungen

Prüfen Sie bitte, welche Mitgliedschaft für Sie passt und füllen Sie das entsprechende Onlineformular aus. Nach Bearbeitung durch die DDG Geschäftsstelle und die Begutachtung durch den DDG Vorstand werden Sie Mitglied und erhalten Ihre persönliche Mitgliedsnummer. Bewahren Sie diese Nummer gut auf, sie dient z.B. auch als Login zu unserem geschützten Mitgliederbereich auf der DDG Webseite. 

Der DDG Mitgliedsbeitrag ist ein Jahresbeitrag. Wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilt haben, buchen wir den Mitgliedsbeitrag jährlich im Januar ab. Bei unterjähriger Mitgliedsaufnahme wird der gesamte Jahresbetrag bei Aufnahme in die Fachgesellschaft fällig. 

Über Ihre Aufnahme in der Deutschen Diabetes Gesellschaft entscheidet der Vorstand.

Gern stellen wir Ihnen jährlich eine Zuwendungsbestätigung über Ihren Mitgliedsbeitrag für das Finanzamt aus. Schreiben Sie uns eine E-Mail

Ihre Kündigung ist durch eine schriftliche Erklärung mit einer Frist von sechs Wochen zum Jahresende möglich. Ihre Kündigung können Sie gerne via E-Mail einreichen.

Bitte loggen Sie sich im geschützten Mitgliederbereich ein. Hier können Sie Ihre Daten verwalten.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf