Kurstermine 2017/2018

im Rahmen der Weiterbildung "Fachpsychologe/in Diabetes (DDG)"

Onlineanmeldung und weitere Informationen zu der Weiterbildung zum Fachpsychologen/in finden Sie direkt auf der Webseite www.diabetes-psychologie.de.

Seminar 4

Fr. 27. / Sa. 28. Oktober 2017

  • Medizinische Hochschule Hannover
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Diabetes und Soziales, Gesundheitspolitik, Teamarbeit, Qualitätssicherung, Erwachsenenbildung

  • Prof. Dr. Dipl.-Psych. Karin Lange (Hannover)
  • Dipl.-Psych. Klaus Martin Rölver (Quakenbrück)

Seminartermine 2018

Seminar 1

Fr. 16. / Sa. 17. März 2018

  • Cusanuskrankenhaus, Bernkastel-Kues
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Physiologisch-medizinische Grundelagen des Diabetes

  • Ruth Kauer, Diabetesberaterin DDG (Bernkastel-Kues)
  • Dr. med. Bertil Oser, Diabetologe DDG (Bernkastel-Kues)
  • Dr. med. Eckhard Müller, Diabetologe DDG, FußAG (Bernkastel-Kues)
Seminar 2

Fr. 27. / 28. April 2018

  • Polikliniche Institutsambulanz des
    Psychologischen Instituts der Universität Mainz
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Verhaltensmedizinische Grundlagen I

  • Dr. Dipl.-Psych. Ulrike Löw (Mainz)
  • Dipl.-Psych. Eva Küstner (Offenbach)
Seminar 3

Fr. 02. / Sa. 03. Juni 2018

  • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Verhaltensmedizinische Grundlagen II

  • Dr. Dipl.-Psych. Manuela Schäfer (Mainz)
  • Dr. Dipl.-Psych. Berthold Maier (Bad Mergentheim)
Seminar 4

Fr. 16. / Sa. 17. November 2018

  • Medizinische Hochschule Hannover
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Diabetes und Soziales, Gesundheitspolitik, Teamarbeit, Qualitätssicherung, Erwachsenenbildung

  • Prof. Dr. Dipl.-Psych. Karin Lange (Hannover)
  • Dipl.-Psych. Klaus Martin Rölver (Quakenbrück)

Neu: Für Kolleginnen und Kollegen, die sich für psychologische Aspekte der pädiatrischen Diabetologie interessieren, bieten wir erstmalig ein Seminar an, dass sich auf die besonderen Herausforderungen des Typ-1- und des Typ-2-Diabetes in Kindheit und Jugend konzentriert. Auf Antrag ersetzt das Seminar 3a für pädiatrisch tätige Kolleginnen und Kollegen das Seminar 3, das sich auf Erwachsene mit Typ-2-Diabetes konzentriert.
Seminar 3a

Fr. 15. / Sa. 16. Juni 2018

  • Medizinische Hochschule Hannover
    Kinder- und Jugendkrankenhaus auf der Bult
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Verhaltensmedizinische Grundlagen II

  • Prof. Dr. Dipl.-Psych. Karin Lange (Hannover)
  • Dr. med. Torben Biester (Hannover)
  • Team des Kinder- und Jugendkrankenhauses auf der Bult

Zusätzliche Seminare zur Ausbildung zum/zur Psychodiabetologen/in (nach 2.3. der Weiterbildungsordnung)

Seminar 5

Fr. 24. / Sa. 25. Nov. 2017

oder

Fr. XX. / Sa. XX. Nov. 2018

  • Klinik Niederrhein Bad Neuenahr
  • 16 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €*

Therapie des Diabetes mellitus und dessen
Begleit- und Folgeerkrankungen

  • Dr. med. Rainer Langsch, Diabetologe (Bad Neuenahr)
Seminar 6a

Fr. 13. / Sa. 14. Oktober 2017

oder

Fr. 26. / Sa. 27. Oktober 2018

  • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim
  • 17 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 310 €

Praxisseminar: Fallvorstellung und -supervision (**)

  • PD Dr. Bernd Kulzer (Bad Mergentheim)

 

Insgesamt müssen lt. Weiterbildungsordnung 25 Std.
fallbezogene Supervision durchgeführt werden.

Seminar 6b

So. 15. Oktober 2017

oder

So. 28. Oktober 2018

  • Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim
  • 8 Stunden
  • Teilnahmegebühr: 155 €

Praxisseminar: Fallvorstellung und -supervision (**)

  • PD Dr. Bernd Kulzer (Bad Mergentheim)

 

Insgesamt müssen lt. Weiterbildungsordnung 25 Std.
fallbezogene Supervision durchgeführt werden.



(*)  Die Seminargeühr schließt Materialien, sowie Getränke und Mahlzeiten während des Seminars ein.

(**) Alle Seminare werden auch im Rahmen der Weiterbildung zur/m Psychodiabelogen RP anerkannt.
Nähere Informationen: http://www.lpk-rlp.de/mitglieder-service/weiterbildung/erwerb-von-zustzbezeichnungen.html.