Bewerbungsbogen

Für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren für die Weiterbildung zur Diabetesberaterin DDG füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen sorgfältig aus und senden ihn zusammen mit den weiteren Unterlagen per E-Mail oder per Post an die Geschäftsstelle zu Händen Frau Schmidt-Kubeneck.

Sollten zu den Zugangsvoraussetzungen oder zum Bewerbungsprocedere Fragen bestehen, können Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Download Bewerbungsbogen regulär

Download Bewerbungsbogen Aufbauqualifikation
(nur für Diabetesassistenteninnen)

Download Informationen für den Arbeitgeber/Praktikumsgeber
(Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld die praktischen Inhalte der Weiterbildung mit Ihrem Arbeitgeber/Praktikumsgeber abzustimmen)

Bitte legen Sie neben dem Antrag noch folgende Unterlagen und Nachweise bei:

  • Bewerbungsbogen
  • Tabellarischer Lebenslauf 
  • Zeugnisse des Berufsabschlusses
  • Erlaubnisurkunde zum Führen der Berufsbezeichnung
  • Hospitations- und Fortbildungsnachweise
  • Freistellungserklärung des Arbeitgebers

Bitte senden Sie die Unterlagen per E-Mail oder per Post an die Geschäftsstelle. Im Sinne einer unkomplizierten Weiterbearbeitung möchten wir Sie bitte, hierbei die Unterlagen nicht zusammenzuheften oder aufwendige Bewerbungsmappen zu verwenden. Gerne nehmen wir ungeheftet Unterlagen in Prospekthüllen entgegen

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle ist:

Susa Schmidt-Kubeneck

Tel.: 030 / 3 11 69 37 18
E-Mail: weiterbildung(at)ddg.info

Falls Sie Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Wir möchten Sie aber bitten, zuerst in unsere FAQs zu schauen, bevor Sie uns kontaktieren. Viele Fragen lassen sich dort bereits klären.

Zu den FAQs Diabetesberaterin DDG