Tagung

17. Nationales Treffen Netzwerke Diabetischer Fuß

Wann?

Freitag, 03. Sep 2021
BIS
Samstag, 04. Sep 2021

Wo?

ERA Conference Centre - Metzer Allee 2-4
54295 Trier

Wer?

ANSPRECHPARTNER
Evelyn Bruns
E-Mail schreiben

Liebe Botschafter für den Diabetischen Fuß,

in diesem Jahr findet unser 17. interprofessionelles Netztreffen in der ältesten Stadt Deutschlands, in Trier, statt. Wir freuen uns sehr über die Einladung und darüber, Ihnen neben Neuigkeiten und Anregungen zum DFS auch interessante Tage in der malerischen Stadt des NESCOWelterbes

bieten zu können. Sie haben also die Chance sich in einer schönen Weinregion zwischen Mosel, Saar und Ruwer die bekannten Römischen Baudenkmäler, Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, den romanische Dom und die frühgotische Liebfrauenkirche, sowie andere Kulturdenkmäler aus nahezu allen Epochen von der Frühgeschichte bis zum 21. Jahrhundert anzuschauen.

 

Unser diesjähriges, vielschichtiges Programm ist aus Ihren Wünschen der letzten Jahre entstanden und hat als Schwerpunktthema den Charcot-Fuß gepaart mit informativen Entwicklungen aus Rheinland-Pfalz. Da vielfach darum gebeten wurde findet auch in diesem Jahr vor dem Treffen wieder ein Filzkurs „Geschütztes Gehen durch Distanzpolster“ statt.

 

In der Hoffnung, Ihr Interesse geweckt zu haben, freuen wir uns auf ein interessantes und lebendiges Treffen Netzwerke Diabetischer Fuß.

 

Astrid Schmidt-Reinwald, Dirk Hochlenert

und Gerald Engels

Fortbildungspunkte

sind für Ärzte, Orthopädie-Schumacher/innen, Wundassistenten/innen DDG, Diabetes-Assistenten/innen DDG, Diabetesberater/innen DDG, Pflegende und Podologen/innen beantragt.