Zukunftssymposium "Nephrologie im Dialog"

6. März 2020
Veranstalter: DGfN e. V.

Beschreibung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

 

wir möchten Sie herzlich zur vierten Veranstaltung unserer Reihe der Zukunftssymposien nach Berlin einladen. Während die bisherigen drei Symposien vorrangig die interne Standortbestimmung adressierten, möchten wir mit der vierten Veranstaltung den Kooperationsgedanken mit anderen Fachdisziplinen, mit denen wir Tag für Tag zusammenarbeiten, in den Vordergrund rücken. Dabei soll im Fokus der Diskussion stehen, wie die Zusammenarbeit optimiert werden kann und wie sich die Fächer gegenseitig unterstützen können, gerade auch, um im Schulterschluss gemeinsame Ziele schneller zu erreichen. Denn letztlich „kranken“ alle Fächer an ähnlichen Problemen – Nachwuchsmangel, Pflegenotstand, Bürokratiezuwachs, ökonomische Zwänge und Digitalisierungsdruck, um nur einige zu nennen – und es ist sinnvoll, den Blick zu weiten und gemeinsam nach „globalen“ Lösungen zu suchen, anstatt kurzfristige Partikularinteressen zu verfolgen.

Mit dem diesjährigen Symposium „Nephrologie im Dialog“ möchten wir einen fächerübergreifenden Dialog initiieren und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Jan C. Galle,

Präsident der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)

Adresse

  • Berlin
    Französische Str. 32
    10117 Berlin

Anlagen

Ansprechpartner für Rückfragen

  • Stefanie Sahr

    Geschäftsstelle DGfN e.V.

Zurück