Thüringer Gesellschaft für Diabetes und Stoffwechselkrankheiten e.V.

Besondere Aktivitäten 2003

1. Weiterbildung für Ärzte 

  1. Durchführung des 12. Reinhardsbrunner Gesprächs als Arbeitstagung der Mitglieder der Thüringer Diabetes-Gesellschaft.
  2. Durchführung der 13. Thüringer Diabetestagung für alle in Klinik und Praxis tätigen interessierten Kollegen Thüringens
  3. Gestaltung eines nephrologisch-diabetologischen Symposiums zur diabetischen Nephropathie

2. Weiterbildung für bereits in der Praxis tätige Diabetesassistentinnen

zum Thema "Neue Aspekte in Diagnostik und Therapie des Typ 2-Diabetes" 

3. Weiterbildung für Podologen und medizinische Fußpfleger zu den Themen

Fußpflege am diabetischen Problemfuß Auswirkungen des Podologengesetzes auf die spezialisierte Fußpflege bei Diabetikern 

4. Qualitätssicherung

  1. Durchführung des 12. Kurses zur Ausbildung als Diabetesassistentin
  2. Durchführung des 61. Diabetesberater/innen-Kurses DDG/Teil 1und Teil 2 in der Diabetes-Fachklinik Bergfried Saalfeld

5. Verbesserung der sozial-medizinischen Versorgung

Vertragsgestaltung mit der AOK zur Abrechnung fußpflegerischer Leistung nach Rezept mit anteiliger Finanzierung durch die AOK 

6. Kooperation mit dem Diabetiker-Bund 

  1. Gestaltung des 11. Landes-Diabetiker-Tages
  2. Gestaltung des 1. Kinderdiabetikertages in Thüringen