Regionalgesellschaft Brandenburg

Besondere Aktivitäten

                         

1.Fortbildung der Mitglieder, 3 zentrale Veranst./Jahr 
2.Vertragsabschluss 1993 mit der AOK zur strukturierten Diabetikerbetreuung, Anschluss der übrigen Kassen. Im Augenblick 42 (ca.) Schwerpunktpraxen mit 46 Diabetologen Qualitätssicherung über Diabetes-Kommission bei der KVBB. Vertragsverhandlungen im Augenblick auf Eis. 
3.Modellprojekt der DDG 1993/94: Ausbildung zur Diabetesassistentin 1998/99: Weiterbildung zur Diabetesberaterin (20) 
4.1998 Kooperationsvertrag zwischen IGD und Landesverband DDB
5.1999 AG mit dem Fachverband der Gynäkologen
6. Zusammenarbeit mit DDG, Alternativcurriculum. 8 erfolgreiche Prüfungen 
7.Die IGD stellt gleichzeitig den Berufsverband der Diabetologen des Landes dar 
8.Vertragsverhandlungen zur Ausbildung med. Fußpflegerin durch Diabetologen