Stellenangebot

Diabetesberater (m/w/d)

Bonn

Stellenangebot

TÄTIGKEIT ALS
Diabetesberater (m/w/d)

ARBEITSBEGINN
ab sofort

VORAUSSICHTLICHE DAUER
befristet

ARBEITSZEIT
Vollzeit

Veröffentlicht von

Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg

ADRESSE
Von-Hompesch-Straße 1
Bonn

Kontakt

ANSPRECHPARTNER/IN
Mandy Hembrock

0228 6481-13805
E-Mail schreiben

Website:
https://www.helios-gesundheit.de/

Stellenbeschreibung / Aufgabengebiet

Fangen Sie mit uns was Neues an! Wir haben den Mut, medizini­sche Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten. Für unser Diabetes­team im Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg suchen wir ab sofort einen Diabetes­berater DDG (m/w/d) Stellennummer 49847 als Elternzeitvertretung. Das erwartet Sie - Betreuung und insbesondere Blutzuckereinstellung der stationären Diabetes­patient:innen in unserem zertifizierten Diabeteszen­trum vom Beginn der stationären Aufnahme bis über die Entlassung hinaus - Blutzuckereinstellung bei akut entgleistem Diabetes mellitus auf Stationen und Intensivstationen sowie Verordnung und Therapie­anpassung - Schulung von Patient:innen zu allen relevanten Diabetes­themen, inklusive Erst­bera­tung bei Diagnosestellung - Bearbeitung Diabeteskonsile im Gesamthaus - Informationstätigkeit als Diabetesberater (m/w/d) im Rahmen der internen Fortbildungsmaßnahmen - Ein kollegiales Team und interdisziplinäre Zusammen­arbeit im Klinikum inklusive regelmäßig ärztlich beglei­teter Diabetesvisiten - Zusammenarbeit mit Ärzt:innen aller wichtigen Fachrichtungen, Wund­assis­tent:innen, Pysiothera­peut:innen, Ernährungs­expert:innen, hausintegrierte Dialysezentrum und dem Adipositaszentrum Das bringen Sie mit - Abgeschlossene Berufs­ausbildung in einem medizinischen Beruf - Ausbildung zum Diabetes­berater (DDG) (m/w/d) - Kommunikative und empa­thische Persönlichkeit - Teamorientierung, Engage­ment, Kreativität Freuen Sie sich auf - Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeits­umfeld mit angenehmem Betriebsklima, Begleitung des Re-Zertifizierungsprozesses als Diabetes Zentrum DDG - Aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung - Eine individuelle und struk­turierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team - Anstellung nach TVöD-K - Privatpatientenkomfort durch unsere kostenlose Zusatz­versicherung „Helios Plus“ - Betriebliche Altersvorsorge - Mitarbeiterrabatte für über 450 Topmarken und Präventions­programme, z. B. Vergünstigungen bei Kultur und Sportangeboten - JobRad und Jobticket Jetzt liegt es nur noch an Ihnen! Für Informationen steht Ihnen Frau Mandy Hembrock, Diabetesberaterin DDG unter 0228/6481-13805, E-Mail: Mandy.Hembrock@helios-gesundheit.de zur Verfügung. Adresse: Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg, Von-Hompesch-Straße 1, 53123 Bonn Das Helios Klinikum Bonn / Rhein Sieg ist ein akademi­sches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn mit 381 Planbetten in 14 Fachabtei­lungen. Jährlich versorgen etwa 750 Mitarbeiter:innen 16.500 Patient:innen stationär und mehr als 20.000 ambu­lant. Neben den Schwer­punkten der Altersmedizin und Alterstraumato­logie, Urologie sowie den zertifizierten Tumorzentren für Lunge, Darm und Prostata runden die Abteilungen für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Innere Medizin, Palliativ­medizin, Handchirurgie, Wirbelsäulen- und Fußchirurgie das Spektrum ab. Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patient:innen eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne. Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.