Pressekonferenz

Gemeinsame Online-Pressekonferenz der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)

30. Juni 2020, 11.00 bis 12.00 Uhr

Themen & Referierende

Hormon- und Stoffwechselerkrankungen im Wechselspiel mit COVID-19 – wie ist der aktuelle
Forschungsstand?

Professor Dr. med. Matthias M. Weber
Mediensprecher der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie e.V. (DGE), Leiter der Abteilung für
Endokrinologie und Stoffwechselkrankheiten, Leiter der Staatlich anerkannten Schule für Diätassistenten an
der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg - Universität in Mainz

Diabetes-Versorgung in Pandemiezeiten: Über die aktuelle Lage in Klinik und Praxis
Professor Dr. med. Baptist Gallwitz
Mediensprecher der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG); Stellvertretender Ärztlicher Direktor,
Medizinische Klinik IV, Universitätsklinikum Tübingen

Kinder mit Diabetes: Wie steht es in Deutschland um die Versorgung?
Professor Dr. med. Andreas Neu
Vizepräsident der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), Komm. Ärztlicher Direktor an der Klinik für
Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Tübingen

Neue Erkenntnisse über den Einfluss der lokalen Schilddrüsenhormonwirkung auf seltene Erkrankungen
und Volkskrankheiten

Professor Dr. Dr. med. Dagmar Führer-Sakel
Sprecherin der Sektion Schilddrüse der DGE, Direktorin, Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und
Stoffwechsel, Zentrallabor – Bereich Forschung und Lehre, Universitätsklinikum Essen, Universität
Duisburg-Essen

Video der Pressekonferenz

Ansprechpartnerin DDG Pressestelle