DDG 03/2016

Diskutieren Sie mit

Intranasales Glukagon zum Greifen nah?

0

Studie bei Typ-1-Diabetes: Nadelfreies Notfallmanagement ist effektiv

Philadelphia. Das Anmischen und Injizieren einer Glukagonlösung ist für Laien durchaus komplex. Ein vereinfachtes Notfallmanagement könnte die Hürde niedriger setzen und damit wertvolle Zeit sparen. US-Wissenschaftler testeten nun eine intranasalen Applikation.

weiter

Die Kompetenzpflegerin

0

Weiterbildung macht Pflegekräfte zu Diabetes-Experten

Berlin. Wenn ein Mensch zum Pflegefall wird, müssen viele Dinge beachtet werden. Dass die Versorgung eines Diabetes mellitus dabei auch die entsprechende Aufmerksamkeit erfährt, dafür kann eine Diabetes-Pflegefachkraft sorgen.

weiter

Bin ich schuldig oder nicht?

0

Antikorruptionsgesetz verunsichert niedergelassene Ärzte

Stuttgart. Das Antikorruptionsgesetz lässt so manchen Arzt inzwischen an der Rechtmäßigkeit seiner Verträge zweifeln. Selbst wer bisher glaubte, gesetzeskonform zu handeln, ist sich mittlerweile nicht mehr sicher. Rechtsanwalt Oliver Ebert kennt die Nöte der Mediziner.

weiter

Polyzystisches Ovar im Umschwung

0

Erkenntnisse zu pathologischen Prozessen eröffnen neue Therapieoptionen

New orleans. Dem Polyzystischen Ovarsyndrom (PCOS) geht es an den Kragen: Immer mehr wird bekannt zu den Ursachen und den kennzeichnenden Prozessen. Außerdem tun sich endlich neue Therapieoptionen auf.

weiter

Harte Endpunkte statt Kosmetik

0

Die Studien LEADER und EMPA-REG Outcome erhöhen die Hürden für andere Antidiabetika

Bochum. Nach 20 Jahren GLP-1-Forschung schließt sich für Professor Dr. Michael Nauck mit der LEADER-Studie der Kreis. Die Vorteile von GLP-1-Rezeptoragonisten wiegen die potenziellen Nachteile bei Weitem auf, so sein Fazit.

weiter