Pressemeldungen

12.11.19

Weltdiabetestag am 14. November 2019: Menschen mit Diabetes zunehmend unterversorgt – DDG fordert flächendeckendes Diabetes-Screening in Krankenhäusern

Berlin – Fast sieben Millionen Menschen leiden in Deutschland an Diabetes – etwa zwei Millionen dieser Betroffenen wissen nichts von ihrer Erkrankung. Kommen sie ins Krankenhaus, werden meist nur die Beschwerden behandelt, die...

11.11.19

Diabetes Herbsttagung in Leipzig: 3400 Teilnehmende diskutieren über Diabetes mellitus

Berlin/Leipzig – Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat ihre 13. Herbsttagung erfolgreich abgeschlossen. 3400 Teilnehmende diskutierten unter dem Motto „Diabetes – mitten im Leben“ im Congress Center Leipzig Aktuelles zur...

8.11.19

DDG verleiht Medienpreise 2019: Gewinnerbeiträge zeigen Stellenwert der Kommunikation für optimale Diabetestherapie

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat zum sechsten Mal ihre Medienpreise für herausragende journalistische Beiträge zum Thema Diabetes mellitus vergeben. Die Jury wählte aus fast 30 Beiträgen vier Preisträgerinnen und...

29.10.19

Weichenstellung schon im Kindesalter: Starkes Übergewicht als Wegbereiter für ein Metabolisches Syndrom

Etwa 1,9 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland haben Übergewicht, 800 000 davon sogar starkes Übergewicht (Adipositas). Je ausgeprägter die Adipositas, desto höher ist das Risiko der jungen Menschen, ein so genanntes...

22.10.19

Low Carb, mediterrane, fettreduzierte oder andere Ernährungsweise? DDG empfiehlt Erwachsenen mit Diabetes Typ 2 oder Prädiabetes individuelle Ernährungsberatung

In den letzten Jahren ist es schon beinahe zum Modetrend geworden: Wer abnehmen oder seinem Stoffwechsel etwas Gutes tun möchte, achtet auf „Low Carb“ - also eine Ernährung mit möglichst geringem Kohlenhydratanteil. Diese...

16.10.19

Psychosoziale Betreuung von Menschen mit Diabetes verbessern - DDG Experten fordern Integration psychosozialer Angebote für Eltern, Kinder und Erwachsene

Für Eltern mit an Diabetes erkrankten Kindern gibt es nicht genug psychosoziale Hilfen. Der starke Druck durch die Herausforderungen des alltäglichen Krankheitsmanagements kann bei Vätern und Müttern Betroffener vermehrt zu...

10.10.19

„Metabolische Entzündung“: Warum Menschen mit starkem Übergewicht häufiger an Typ-2-Diabetes erkranken

Mit jedem weiteren Kilogramm Körpergewicht steigt das Risiko für Typ-2-Diabetes. Insbesondere bei einem Body-Mass-Index von über 30 kg/m2 ist das Risiko sehr hoch. Die Ursache hierfür, so zeigen neuere Studien, könnten...

7.10.19

Wenn Kinder mit Diabetes erwachsen werden: DDG: Transitionsprogramme sichern Kontinuität der Behandlung

Die Pubertät ist in vielerlei Hinsicht eine besondere Lebensphase. Für Jugendliche mit chronischen Krankheiten ist der Übergang vom Kind zum Erwachsenen unter Umständen mit großen Herausforderungen verbunden. Denn zusätzlich zu...

2.10.19

Studie: Immer mehr Diabetespatienten nutzen Diabetes-Technologien - DDG kritisiert lange Genehmigungsverfahren für CGM-Systeme

Eine aktuelle Studie zeigt: Immer mehr Menschen mit Diabetes Typ 1 nutzen eine Insulinpumpe. Insbesondere bei Kindern unter 15 Jahren ist sie inzwischen eine Standardtherapie. Auch Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung...

1.10.19

Julia Klöckner führt den Nutri-Score ein - Ein Statement der DDG

Zur heutigen Ankündigung von Ernährungsministerin Julia Klöckner, in Deutschland den Nutri-Score einzuführen, erklärt Barbara Bitzer, Geschäftsführerin der Deutschen Diabetes Gesellschaft: