Richtlinien

Hier können

eingesehen werden. 

Sie gelten für Einrichtungen, die das diabetologische Qualitätsniveau für eine flächendeckende Versorgung von Menschen mit Diabetes mellitus nachweisen können.

HINWEIS: Die "Richtlinien zur Anerkennung einer Behandlungseinrichtung - Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG" und die Antragsformulare wurden 2013 überarbeitet. Ziel war eine höhere Übersichtlichkeit und eine deutlichere Unterscheidung zwischen Antragsformular und Richtlinie.

 

Inhaltliche Änderungen betreffen

  • die Labordiagnostik: Neben der Glukosemessung sind jetzt auch Nachweise zur HbA1c-Bestimmung einzureichen,
  • die Schulungen: Hier besteht jetzt für Kliniken die Möglichkeit, modulare Schulungen anerkennen zu lassen (dafür das "Datenerfassungsblatt Schulungen" mit den Antragsunterlagen einreichen).

Alle Änderungen sind ab dem 01.04.2013 gültig.