Treffen der Regionalgesellschaften

Im Vorfeld der Diabetes Herbsttagung 2015 lud der Präsident der DDG die 15 Regionalgesellschaften zum Diabetes Forum ein. Bei diesem Treffen der Regionalgesellschaften wurden vor allem Informationen über die im Vorjahr geleisteten Aktivitäten ausgetauscht sowie Ideen über künftige Aufgaben in den einzelnen Verantwortungsbereichen und die Zusammenarbeit mit der DDG diskutiert.

Darüber hinaus gaben zwei Gastvorträge Input zu zwei neuen Bundesgesetzen, die bereits ab diesem Jahr, spätestens ab dem kommenden Jahr direkten Einfluss auf die Versorgung und Behandlung der Menschen mit Diabetes nehmen.

Herr Ulrich Langenberg, Geschäftsführender Arzt der Ärztekammer Nordrhein, referierte über das Krankenhausstrukturgesetz im Rahmen der Krankenhausreform und Herr Johannes Reimann, Referatsleiter Gesundheitspolitik der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein gab einen Überblick über die zentralen Details des GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes.