3.11.15

Studie teilt Typ 2-Diabetes in drei Subgruppen ein

(aerzteblatt.de) Der Typ 2-Diabetes kann bei gleichem Blutzucker einen sehr unterschiedlichen Verlauf nehmen.

27.10.15

Diabetes Herbsttagung 2015: Mit Diabetes Typ 1 heranwachsen: Wie Kinder und Jugendliche die Herausforderung meistern

Bundesweit leben derzeit nahezu 30.500 Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren mit Diabetes Typ 1. Jährlich erkranken etwa 2.100 bis 2.300 neu daran. Diabetes Typ 1 ist damit die ...

27.10.15

WHO-Behörde stuft rotes Fleisch und Wurst als krebserregend ein

(m.aerzteblatt.de) Die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC), eine Einrichtung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), stuft den Verzehr von rotem Fleisch in einer neuen ...

27.10.15

Neuer Risikotest für Diabetes nach der Schwangerschaft

(m.aerzteblatt.de) Forscher des Helmholtz Zentrums München haben einen Test entwickelt, um die Wahrscheinlichkeit einer Diabeteserkrankung nach der Schwangerschaft vorherzusagen.

27.10.15

Diabetesgesellschaft begrüßt die Einführung der Gesund­heitskarte für Flüchtlinge

(m.aerzteblatt.de) In Deutschland leben im Augenblick rund 600.000 Diabetiker mit einem Migra­tions­hintergrund. Das schätzt die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG).

26.10.15

Gemeinsam klug entscheiden: Den Ärzten fehlt einfach die Zeit!

(aerztezeitung.de) Welche Therapie ist wirklich wichtig und wann kann es auch zuviel sein? Das sollen Ärzte und Patienten mit entsprechenden wissenschaftlichen Empfehlungen ...

23.10.15

Gröhe plant weitere Pflegereform zur Stärkung der Beratung

(aerzteblatt.de) Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) plant ein weiteres Gesetz zur Stärkung der Pflege. Derzeit liefen die Vorarbeiten für ein „Kommunales ...

20.10.15

Pflege: Generalistische Ausbildung vor dem Aus?

(aerztezeitung.de) Das geplante Pflegeberufegesetz droht zu scheitern, schon bevor es endgültig entworfen ist. Das geht aus einem dreiseitigen Schreiben des CDU-Pflegeexperten ...

19.10.15

Flüchtlinge mit Diabetes: Sprache und Kultur fordern Behandler heraus

Fast ein Fünftel aller in Deutschland lebenden Menschen haben einen Migrationshintergrund. Laut Schätzungen sind etwa 600.000 von ihnen an Diabetes mellitus erkrankt.

16.10.15

Adipositas: Ein dickes gesellschaftliches Problem

(aerztezeitung.de) Sieben Prozent der Kinder und fast jeder dritte Erwachsene gilt hierzulande als adipös. Um zu verhindern, dass Deutschland immer dicker wird, rufen Ärzte ...