Pressemeldungen

18.9.2014

IQWiG bescheinigt: Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung sind nützlich zur HbA1c-Senkung: DDG und diabetesDE fordern Berücksichtigung weiterer Patientengruppen

Vor kurzem hat das Institut für Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) den Vorbericht zum Auftrag D12-01 „Kontinuierliche interstitielle Glukosemessung (CGM) mit Real-Time-Messgeräten bei insulinpflichtigem Diabetes...

9.9.2014

Diabetesbehandlung bei Generation Fastfood & Computer: Verstopfte Gefäße frühzeitig durchlässig machen

Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 werden einerseits immer jünger, andererseits immer älter. Angesichts der enormen Herausforderungen, die dem Gesundheitssystem damit bevorstehen, fordern Diabetologen und Gefäßmediziner ein...

25.8.2014

Deutsche Diabetes Gesellschaft bringt elektronischen Diabetes-Pass heraus: Mit der kostenfreien App die Diabetes-Therapiesteuerung optimieren

Der Diabetes-Pass ist ein wichtiges und weit verbreitetes Hilfsmittel für Menschen mit Diabetes, das den über sechs Millionen Betroffenen in Deutschland das Leben erleichtert. In der Therapiesteuerung und Begleitung der Patienten...

14.8.2014

Deutsche Diabetes Gesellschaft kritisiert G-BA-Entscheidung: Kostenreduktion zu Lasten der Therapiesicherheit von Patienten mit Typ-2-Diabetes

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) kritisiert den Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), wonach die Kombination der beiden Diabeteswirkstoffe Dapagliflozin und Metformin in Tablettenform angeblich keinen...

13.8.2014

Screening von Schwangerschaftsdiabetes: Deutsche Diabetes Gesellschaft fordert Verbot ungeeigneter Blutentnahmesysteme

Nur Blutentnahmeröhrchen, die neben Natrium-Fluorid auch Citrat enthalten, können zuverlässig über einen Schwangerschaftsdiabetes Auskunft geben. Darauf weist die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hin. „Uns liegen Hinweise...

11.8.2014

Lässt Typ-2-Diabetes das Gehirn schrumpfen?

Im Verlauf des Typ-2-Diabetes kommt es zu einer Verkleinerung des Gehirns, die auf eine beschleunigte Alterung des Denkorgans hinweist. Für die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) zeigen die Ergebnisse einer US-Studie, dass die...

15.7.2014

UN-Generalversammlung zu den chronischen Krankheiten: Im Kampf gegen Diabetes & Co. ist Deutschland wenig weltmeisterlich

Berlin, den 15. Juli 2014 – Deutschland liegt in der Prävention von Übergewicht, Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabetes deutlich hinter der internationalen Entwicklung zurück. Dies zeigte sich beim Gipfel gegen...

10.7.2014

IQWiG-Bericht zum Diabeteswirkstoff Canagliflozin: Deutsche Diabetes Gesellschaft fordert Berücksichtigung der gesamten Studienlage

Erneut hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) einem Diabeteswirkstoff aus der Klasse der SGLT-2-Hemmer jeden Zusatznutzen abgesprochen. Aus Sicht der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG)...

9.7.2014

UN-Gipfelkonferenz zu den nichtübertragbaren Krankheiten: Kommt die Bundesregierung ihren Verpflichtungen nach?

New York/Berlin, den 9. Juli 2014 - Welche Fortschritte haben die Nationalstaaten im Kampf gegen Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes gemacht? Dies wollen die Vereinten Nationen am 10./11. Juli 2014 in New York bei...

4.7.2014

Immer mehr Kinder erkranken an Diabetes – frühe Prävention in Schule und Kindergarten erforderlich

Immer mehr Menschen erkranken bereits im Kindes- und Jugendalter an Diabetes. Dies sind hauptsächlich Kinder mit Typ-1-Diabetes infolge einer Autoimmunerkrankung. Jedoch dürfte auch die Zahl der Kinder steigen, die aufgrund von...

Treffer 1 bis 10 von 123