9. Diabetes Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft

"Diabetes - eine lebenslange Herausforderung für Betroffene und Behandelnde"

6. bis 7. November 2015 im CCD Congress Center Düsseldorf 

Tagungspräsidenten: Dr. Eva-Maria Fach, Stephan A. Schreiber

Die Diabetes Herbsttagung 2015 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Mehr als 4000 Teilnehmer kamen nach Düsseldorf um zu erfahren, wie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in den Behandlungsalltag übersetzt werden können. Viele Vorträge finden Sie in unserer Mediathek.

Die an Diabetes mellitus erkrankten Menschen standen bei dieser Tagung im Mittelpunkt: ihre individualisierte Therapie nach den neuesten diabetologischen Erkenntnissen, die Diagnostik und Behandlung der Akut- und Folgekomplikationen sowie der Begleiterkrankungen. Darüber hinaus wurden die Möglichkeiten der Therapie von psychischen Problematiken in Zusammenhang mit der Diabeteserkrankung diskutiert. Das interkollegiale Gespräch und die Zusammenarbeit in den interdisziplinären Diabetesteams waren dabei ein besonderes Anliegen. Neueste berufs- und gesundheitspolitische Themen in Klink und Praxis wurden in eigenen Roundtablediskussionen besprochen. In zahlreichen praxisnahen Symposien, Pro/Contra-Debatten und Fallvorstellungen gab es zahlreiche Gelegenheiten für einen regen fachlichen Austausch. Unter www.herbsttagung-ddg.de finden Sie eine Rückschau.  

Reisestipendien

Auch in diesem Jahr hat die DDG 50 Reisestipendien zur Diabetes Herbsttagung an den klinisch-praktisch orientierten Nachwuchs vergeben. Bewerben konnten sich StudentInnen, PJler und junge ÄrztInnen. Mehr erfahren Sie hier.

Termine der zukünftigen Diabetes Herbsttagungen

  • 11.-12. November 2016 in Nürnberg (Prof. Dr. med. Klaus Badenhoop)
  • 10.-11. November 2017 in Mannheim (Prof. Dr. med. Monika Kellerer)
  • 09.-10. November 2018 (PD Dr. Jens Aberle)